INTEGRATIVES COACHING
AUSBILDUNG

Professionelle Beratung will gelernt sein.

Integratives Coaching verbindet verschiedene effektive Beratungsansätze und Methoden zu einem individuellen, lösungsorientierten Entwicklungsprozess. Es geht dabei darum, Einzelpersonen und Gruppen bei beruflichen oder persönlichen Anliegen zu unterstützen und sie bei der Entwicklung neuer Perspektiven und Lösungen zu begleiten. Entscheidend ist das Spannungsfeld, in dem sich Coaching bewegt: professionell und vertrauensvoll, strukturiert und flexibel, offen und zielführend, vertiefend und erweiternd.

Neben der angemessenen Anwendung von verschiedenen Modellen und Techniken gilt die Beziehung zwischen Klient und Coach als einer der wichtigsten Wirkfaktoren des Coachings. Aufgabe des Coaches ist es daher, eine empathische und wertschätzende Beziehung zum Klienten aufzubauen und selbst eine authentische und lösungsorientierte Haltung einzunehmen.

Lernziele der Ausbildung sind:

Die Ausbildung kann problemlos berufs- bzw. studienbegleitend absolviert werden.

Ausbildungsstart:
Ausbildungsdauer:
Anzahl der Module:
Dauer je Modul:
Januar 2018
6 bis 9 Monate
6 + Abschluss
1 1/2 Tage


Flyer und Preise

Lehrplan und Termine

Anmeldung